Hier können Sie einen Kommentar eintragen.

Beitrag schreiben

#2

Gondring schrieb am 24.07.2017 um 05:10 Uhr

Hallo, wir waren nun knapp eine Woche dort und wollten erst zügig wieder weiter, da es schon hier und da ziemlich.. ich nenne es mal unaufgeräumt ist. Wenn man aber darüber hinwegsehn kann (und das dürfte bei nem Stellplatz für egal wieviele Personen -15 €/Nacht inkl. Strom und Wlan) wohl kein Problem sein ;-) und dieser Hof hat wirklich auch sehr viele Vorteile. Ich habe ihn hier mit der zweitbesten Bewertung benotet, da es uns um einen schönen Urlaub für unsere Kinder ging und das war es. Die Stimmung untereinander auf dem Platz war einzigartig. Endlich kein so annonymer Platz wo man sich schämt, wenn das eigene Kind mal richtig schreit. Hier hat jeder für alles Verständnis.Das war wirklich großartig. Und das zudem wieder kostenlose Beschäftigungsabgebot für die Kurzen, wie das Füttern der Tiere, Toben im Stroh, Baden im Teich, die Hüpfburg, der Spielplatz, Ponyreiten u.v.m. war wirklich toll. Wir überlegen nun schon, wie so viele Andere auch, Wiederholungstäter zu werden :-)
Es sind auch deutlich mehr Stellplätze als 10. Man sollte aber doch anfragen, da die Besucherzahl steigt.

SG, Bea Gondring

#1

Anna T. schrieb am 10.07.2013 um 23:54 Uhr

Wir verbrachten einige Tage auf dem Campingplatz.
Die Kinder waren rundum begeistert. Tiere füttern, Kühe melken, Kätzchen streicheln, toben, spielen ... Sie waren den ganzen Tag unterwegs.

Nur leider bietet der Hof wenig für Eltern an. Ich kam nicht in Urlaubsstimmung und fand es eher ungemütlich dort. Es liegen alte Fenster und ein umgekippter Plastiktisch rum. Die Gebäude (Stall und Scheunen) sind kurz vor dem Verfall, teilweise mit Blechpappe und zerfetzten Planen zugehängt.
Ich möchte nicht zu viel meckern, denn die Eigentümer sind wirklich goldig zu den Kindern, aber ein Eimer weißer Farbe täte dem Stall von außen echt gut.. und der Müll ist draußen auch schnell beseitigt.
Während unseres Aufenthaltes wurde ein schönes Grillfest veranstaltet, mit hervorragendem Grillgut!! Und Stockbrot für alle anschließend.
Das Essen in der Gaststätte fanden wir mittelmäßig.

Das Preis-/Leistungsverhältnis auf dem Campingplatz ist dennoch ok, denn es ist sehr preiswert (2 Erwachsene, 2 Kinder + Strom ca.12e /Nacht)

Der Campingplatz ist eine große, ebene, unparzelierte Wiese. Die Sanitäreinrichtungen sind alt, dennoch ausreichend. Die Duschen kosten 1€, dafür darf man so lange man will duschen. Eine Waschmaschine ist vohanden und kostete 2 €/Waschgang. Entsorgen ist kostenpflichtig.

Einträge: 2 - Seiten: 1